Allgemein, Au-Pair, Aus dem Leben, Wochenrückblick

Ein Jahr in England! | 1. Woche

Seit genau einer Woche lebe ich in dem Land, in dem ich schon seit so langer Zeit für mehr als nur ein paar Tage leben wollte. Wie es mir bisher erging? Nun, es ist alles sehr aufregend und neu. Ich muss mich definitiv an einige Dinge gewöhnen und meine Routine finden, aber wahrscheinlich sollte ich erstmal erklären, in welchem Auftrag ich hier bin!

Ich werde hier in England ein Jahr lang bei einer netten Gast-Familie als Au-Pair arbeiten. Aufpassen tue ich auf zwei Kinder; ein Mädchen (5) und ein Junge (fast 2). Lokalisiert bin ich ziemlich genau zwischen der Hauptstadt London und dem wundervollen Brighton; es könnte gar nicht besser sein!

Die erste Woche verging ziemlich schnell, auch wenn die ersten Tage ewig schienen. Mein Gast-Mädchen hat momentan noch Ferien, deshalb verbringe ich meistens den ganzen Tag mit ihr, während der Kleine dreimal die Woche im Kindergarten ist.
Zeit und die Möglichkeit für besondere Unternehmungen außerhalb gab es leider noch nicht, aber ab dieser Woche bin ich mobil und es werden so einige Parks und Spielplätze besucht!

 

Cheers!

Advertisements
Standard

Ein Gedanke zu “Ein Jahr in England! | 1. Woche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s